Frühlingsrezept für Brennnessel Gemüse

Serviervorschlag

Serviervorschlag

Das Brennnessel Gemüse ist ein zum Frühling passendes Gemüse, durch seine leichte Säure ist es ein sehr feines Beilagengemüse und ideal zu kräftigem Fleisch. Im fertig gekochten Zustand erinnert Brennnessel Gemüse an Spinat.

Zutaten für 4 Personen

  • eisgekühltes Wasser
  • 1000 g Brennnesselblätter
  • 2 EL Butter oder Olivenöl
  • 1–2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe (optional)
  • frisch geriebene Muskatnuss (optional)
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  • Die jungen Triebe etwas zerkleinern und zwanzig Minuten in einer Schüssel mit sehr kaltem Wasser wässern.
  • Den Inhalt der Schüssel durch ein Sieb abseihen, in ein Geschirrtuch geben und leicht auswringen.
  • Die Schalotten, Knoblauchzehe schälen und feinwiegen.
  • Das Fett in einer Pfanne erhitzen, die Schalotten mit der Knoblauchzehe anschwitzen, das Gemüse zugeben und mit einem Stabmixer pürieren lassen.
  • Würzen und eine weitere Minute braten lassen.
  • Das Gemüse abschmecken und sofort servieren.

Bild © dolphy_tv

Werbung