Rezepte: Geröstete Brotwürfel (Croûtons)

Geröstete Brotwürfel oder Croûtons sind eine feine Einlage zu Suppen oder Salaten.

Zutaten für 1 Person (Zeit* sh. unten)

  • 10 Scheiben Toastbrot, Weißbrot und alle anderen dunklen Brotarten
  • 4 EL Butter oder Olivenöl

Zubereitung

  • Die Brotscheiben entrinden, die Scheiben in 112 bis 2 cm große Würfel schneiden und 3 Stunden antrocknen lassen.
  • Die Würfel mit Butter in einer Pfanne mittel braun braten lassen.
  • Die Pfanne öfter schwenken, da die Würfel leider die Eigenschaft haben schnell anzubrennen.
  • Die fertig gebratenen Würfel auf Küchenpapier zum Abtropfen geben.

Einlage zu

  • Suppen oder Salaten

Zeit*: Trocken der Brotscheiben: 3 Stunden + Zubereitung: 5 Minuten + Bratzeit 5 Minuten

Verfasser:  Vran01

Das könnte Sie auch interessieren: