Rezepte: Gyrosauflauf (Griechenland)

Der Gyrosauflauf ist ein sehr kräftiger Auflauf.

Zutaten für 4 Personen (1 Stunde)

  • 600 g Gyros
  • 250 g Pasta (nach Wahl)
  • 4 Zwiebeln
  • 300 g Champignons
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Portion Béchamelsauce
  • frisch fein geriebenen Emmentaler, Greyerzer, Comté oder Bergkäse
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  • Das Gyros laut Anleitung vorbereiten.
  • Die Béchamelsauce herstellen.
  • Backofen auf 190 °C vorheizen.
  • Die Teigwaren nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen.
  • Zwiebeln schälen, kleinhacken, die Champignons in Scheiben schneiden und mit dem Gyros zusammen im Fett anbraten.
  • Die Champignons, sowie den Schmand und die Sahne, zum Gyros in die Pfanne geben, umrühren und heiß werden lassen.
  • Alle Zutaten, außer dem Käse, vermischen und abschmecken.
  • Die Auflaufform einfetten.
  • Die Nudeln in die Auflaufform füllen, die Gyrosmasse darüber geben und alles mit dem geriebenen Käse bedecken.
  • Den Auflauf 20 Minuten backen lassen.

Beilagen

  • Eisbergsalat, Feldsalat, gemischter Salat, Insalata Mista oder Kopfsalat
  • Tzatziki

Quelle: Vrano1

Werbung