Rezepte: Kreolische Pizza mit Thunfisch-Lachs-Sashimi (Karibik, Südamerika)

Eine Variante der üblichen Pizza. Auf kreolische Art mit frischem Fisch und einer leckeren Koriandervinaigrette.

Zutaten für 6 Personen (15 Minuten)

Pizza mit Thunfisch-Lachs-Sashimi

  • 3 Fladenbrote oder Chiabattas (selber machen oder frisch vom Bäcker.)
  • Salz
  • ca. 1 kg sehr frisches Thunfisch- oder Lachsfilet
  • Olivenöl
  • frische Kresse
  • Sesam

Für die Kräutervinaigrette

  • 6 Schalotten
  • 12 Bund Koriander
  • 2 rote Chilischoten
  • 1 Knoblauchzehe geraspelt
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Saft einer halben Limette
  • Olivenöl

Zubereitung

  • Für die Vinaigrette alle Zutaten klein hacken und im Mörser mischen.
  • Mit dem Limettensaft und dem Olivenöl aufmontieren, bis ein Dip ensteht.
  • Das Brot mit etwas Salz und Olivenöl bepinseln, bei 160 Grad im Ofen etwas anrösten lassen.
  • Das Brot auf einem Teller anrichten und den in sehr dünnen Scheiben geschnittenen Fisch drauf legen.
  • Mit Vinaigrette, Kresse und Sesam garnieren und servieren.

Verfasser: Blackvelvet

Werbung