Rezepte: Kürbisragout

Dieses Kürbisragout passt ideal zu Braten- und Geflügelgerichten: Das Kürbisgemüse mit Entenbrust mit Honigkruste und Herzoginkartoffeln.

Zutaten für 4 Personen (30 Minuten)

  • 400 g Muskatkürbisfleisch
  • 1 EL Butter
  • 1 große Schalotte
  • 0,1 l Gemüsebrühe oder Instant-Gemüsebrühe
  • 0,1 l Schlagsahne
  • 1 Prise Zucker
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  • Den Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden.
  • Die Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Das Gemüse kurz in Butter anschwitzen, würzen und mit der gesamten Flüssigkeit ablöschen.
  • Die Flüssigkeit langsam um ein Drittel reduzieren lassen (die Kürbiswürfel sollten noch etwas Biss haben).
  • Das Gemüse abschmecken.

Beilage zu

  • Kalbsbraten nach bürgerlicher Art oder Rinderbraten
  • Entenbrust mit Honigkruste

Verfasser: Vran01

Das könnte Sie auch interessieren: