Rezepte: Mangolassi (Indien)

Lassi ist ein indisches Joghurtgetränk, welches schnell als Erfrischung zwischendurch zubereitet ist. Aufgepeppt als fruchte Variante schmeckt das Mangolassi nochmal so lecker und ist zudem noch gesund und natürlich. Also lieber ein einfaches und köstliches Lassi zubereiten als zu einem Smothie aus Zucker und Chemie aus dem Supermarkt greifen. Vitamine bei dem Mangolassi sind garantiert und es fördert auch die Abwehrkräft, da Joghurt drin.

Zutaten für 2 Personen (5 Minuten)

Mangolassi

  • 300 ml sehr kaltes Joghurt
  • 300 ml sehr kalte Milch
  • 250 g Mangofruchtfleisch
  • 3 TL Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 Eiswürfel

Zubereitung

  • Die Mango küchenfertig zubereiten.
  • Dann das Mangofleisch und den Zitronensaft in einen Mixer geben.
  • Das Obst auf hoher Stufe pürieren.
  • Dann das Eis unter mixen, das Joghurt mit der Milch dazugeben und wiederum gut mixen.
  • Auf die Longdrinkgläser verteilen und eventuell mit einer Mangospalte und frischer Minze garnieren.
  • Mit einem Strohhalm sofort und eiskalt servieren.

Verfasser: Jozeil

Das könnte Sie auch interessieren: