Rezepte: Nudelsalat mit Chorizo (Mittelmeerraum)

Nudelsalat mit Chorizo ist ein pikanter Nudelsalat nach mediterraner Art. Ohne Mayonnaise angerichtet, ist er auch leicht.

Zutaten für 4 Personen (45 Minuten)

  • 125 g Nudeln für Nudelsalat
  • 2 EL Olivenöl Type „extra vergine“
  • 1 Zwiebel
  • 2 frische Knoblauchzehen
  • 1 gelbe Paprika
  • 200 g Chorizo
  • etwas Rotwein
  • etwas Rotweinessig
  • eine Packung gemischter Salat
  • Salz

Zubereitung

  • Die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen (viel Wasser, viel Salz, kein Öl in das Wasser und nicht abschrecken. Die Nudeln gut abtropfen und warm stellen.
  • Die Zwiebel pellen und würfeln.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Die Paprika waschen, den Stielansatz entfernen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden.
  • Den Chorizo häuten und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.
  • Olivenöl in einem Topf erhitzen.
  • Die Zwiebel in dem Öl glasig andünsten.
  • Knoblauch, Paprika und Chorizo dazugeben und etwas mit dünsten lassen.
  • Umrühren nicht vergessen.
  • Wein, Weinessig und Nudeln unterrühren und kurz aufkochen.
  • Den Salat waschen und schleudern.
  • Auf Tellern anrichten.
  • Wenn nötig noch salzen.
  • Die Nudeln darüber geben und warm servieren.

Beilagen

  • Eisbergsalat, Feldsalat, gemischter Salat, Insalata Mista oder Kopfsalat

Verfasser: Hombre

Werbung