Rezepte: Vanille-Joghurt

Wir bereiten einen leckeren Vanille-Joghurt zu. Die Zubereitung ist sehr einfach und nimmt abgesehen vom Warten nur kurze Zeit in Anspruch.

Zutaten für 4 Personen (15 Minuten)

  • 1 l Vollmilch (3,5% oder 3,8% Fettgehalt)
  • 1 kl. Becher Joghurt (nicht erhitzt)
  • 0,1 g Safranpulver (1 Tütchen oder 1 kleines Metalldöschen)
  • 1 St. Vanilleschote
  • 3 EL Zucker

Zubereitung

Zuerst erhitzen wir die Milch so, dass sie gerade nicht kocht. Während dessen schneiden wir die Vanilleschote auf und kratzen das Mark mit einem Messer heraus. Das Mark und den Safran geben wir zusammen mit dem Zucker unter Rühren in die Milch. Hat die Milch die richtige Temperatur erreicht, lassen wir sie noch eine Minute auf dem Herd. Dabei rühren wir immer um, damit sie nicht ansetzt oder überkocht. Anschließend nehmen wir die Milch vom Herd und lassen sie auf Körpertemperatur abkühlen. Jetzt rühren wir noch den Joghurt unter die Milch und geben das Ganze in die Joghurtgläser. Die kommen dann für ca. sechs Stunden in den Joghurtbereiter. Fertig ist ein leckerer Vanille-Joghurt.

Verfasser: Vran01

Das könnte Sie auch interessieren: