Rezepte: Wolfsbarsch mit Fenchel aus dem Ofen

Der Wolfsbarsch aus dem Ofen ist ein mediterranes, festliches Gericht, ideal zu Weihnachten, den Fisch aber rechtzeitig vorbestellen.

Zutaten für 4 Personen (35 Minuten)

  • 4 ganze Wolfsbarsche
  • 1 Zitrone
  • 0,1 l Olivenöl (vergine)
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 Pr Cayennepfeffer
  • frisch gemahlener, weißer Pfeffer
  • Meersalz oder grobes Salz aus der Mühle

Zubereitung

  • Den Fischhändler ihres Vertrauens darum bitten, den Fisch über die Kiemen ausnehmen (sollte der Fischmann nicht so nett sein, siehe Fisch aus den Kiemen ausnehmen).
  • Das Backrohr auf 210 °C vorheizen.
  • In der Schüssel das Öl mit dem Zitronensaft (frisch ausgepresst), einer Prise Salz, den Fenchelsamen und dem Cayennepfeffer zu einer Emulsion aufschlagen.
  • Den Fischen beidseitig 3 bis 4 Einschnitte tätigen.
  • Die Fische beidseitig mit Salz und Pfeffer einreiben.
  • Die Fische auf ein Backblech geben und mit der Emulsion begießen.
  • Das Blech auf die mittlere Schiene geben und etwa 20 Minuten backen lassen.
  • Nach dem Backprozess, die Sauce auffangen und zum Gericht servieren.

Beilagen

  • Salzkartoffeln

Verfasser: Vran01

Werbung