Rezepte: Zitronenlikör mit Wein (alkoholhaltig)

Den Zitronenlikör mit Wein ist einem Zitronenlikör nicht ganz unähnlich, aber der Alkoholgehalt ist weitaus geringer und somit ist er als Aperitif zu empfehlen.

Zutaten für 1000 ml (Vorbereitung* sh. unten)

  • 75 cl trockener Weißwein
  • 20 cl Obstler
  • 3 unbehandelte Zitronen
  • 25 Stück Würfelzucker

Zubereitung

  • Den Glasballon mit heißem Wasser ausspülen, auf den Kopf stellen und abtropfen lassen.
  • Die Zitronen unter heißem Wasser abwaschen, mit Küchenpapier trocknen und die Schale mittels einem Sparschäler dünn abschälen (ohne den weißen Anteil der Schale, da dieser sehr viel Bitterstoffe enthält).
  • Alle Zutaten in den Glasballon geben und mit einem Korken verschließen.
  • Den Wein vier Tage durchziehen lassen und täglich einmal durchschwenken.
  • Die Flaschen mit heißem Wasser ausspülen, auf den Kopf stellen und abtropfen lassen.
  • Den Wein durch ein Sieb in eine Schüssel abseihen.
  • Den Wein abermals durch ein mit einem Passiertuch ausgelegtes Feinsieb in eine Schüssel abseihen.
  • Den Wein in die zwei Flaschen abfüllen und gut verschließen.

Verfasser: Vran01

Das könnte Sie auch interessieren: