Rezepte: Maracujasahnelikör (alkoholhaltig)

Maracujasahnelikör ist ein sahnig-fruchtiger Likör, der es in sich hat… Der Autor wurde bei einer Jubiläumsfeier damit konfrontiert und konnte nicht genug davon bekommen…

Zutaten für ca 1 L (15 Minuten)

  • 0,25 l Korn
  • 0,5 l Maracujasaft
  • 0,2 l Schlagsahne
  • 150 g feinster Zucker
  • 9 TL Vanillezucker
  • siehe unter ‚Varianten‘ nach

Zubereitung

  • Alle Zutaten abmessen bzw. abwiegen, und in ein dicht verschließbares Gefäß geben.
  • Das Gefäß mit dem Deckel dicht verschließen; dann kräftig und solange durchschütteln, bis der Zucker sich völlig aufgelöst hat.
  • Das dickliche Getränk mit dem Trichter in die Flaschen abfüllen.

Varianten

  • Anstatt Maracujasaft, andere exotische Fruchtsäfte verwenden, wie z.B. Ananassaft oder Grapefruitsaft.
  • Laut Horst entspricht die von mir oben angegebene Menge Vanillezucker 4,5 Päckchen/Tütchen Vanillinzucker, der vermutlich auch genommen werden kann…

Verfasser: Blue

Das könnte Sie auch interessieren: