Advents-Tiramisu (Italien)

Ein Muss in der Adventszeit…

Zutaten für 4 Personen (20 Minuten)

  • 200 g Schlagsahne
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 200 g Spekulatius
  • 400 g gemischte tiefgefrorene Obstbeeren
  • Puderzucker

Zubereitung

  • Sahne steif schlagen (siehe Schlagsahne).
  • Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren.
  • Schlagsahne unterheben.
  • In eine eckige Auflaufform ca. 3 EL von der Creme verteilen, darüber eine Schicht Spekulatius legen. Die Beeren darauf verteilen (kann man gut mit den gefrorenen Früchten schon am Vorabend zubereiten, es zieht dann gut durch).
  • Restliche Creme darauf streichen und mit Spekulatius bedecken. 4 bis 5 Stunden oder über Nacht kühl stellen.
  • Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.
  • Besonders schön sieht es aus, wenn man mit einer Schablone noch Sterne aus Kakaopulver aufstäubt.

Beilagen

  • Kaffee, Tee oder heißer Kakao
  • Dessertweine

Verfasser: Violetta

Das könnte Sie auch interessieren: