Rezepte: Bananenauflauf

Ein einfaches Rezept für Kostenbewusste. Und Kinder haben ihre große Freude! Originalrezept stammt aus der Schweizer Volg-Zeitung.

Zutaten für 2 Personen (30 Minuten)

  • 2 größere Bananen
  • 6 Tranchen Hinterbeinschinken
  • 250 ml Schlagsahne
  • milder oder scharfer Curry oder ein Fertigprodukt aus dem Handel
  • Instant-Würfelbrühepulver
  • Senf
  • Butter (zum einfetten der Form)
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  • Schneiden Sie die Bananen in Drittel.
  • Streichen Sie die Schinkentranchen mit etwas Senf ein und rollen diese um die Bananendrittel.
  • Fetten Sie die Auflaufform ein und legen sie die eingewickelten Bananen in die Form.
  • Anschließend mit Bouillon, Pfeffer und Curry würzen und Rahm drüber (falls dies für Ihren Geschmack zu dünn ist, können Sie den Rahm auch mit Maizena verdicken).
  • Den Auflauf in den vorgeheizten Backofen bei ca. 220 °C 15 Minuten überbacken (oder bis der Schicken ein klein wenig dunkler wird).

Beilagen

  • Reis

Verfasser: Woltera

Das könnte Sie auch interessieren: