Schnelles Nudelrezept für Schinken Nudelauflauf

NudelauflaufDieses Rezept für den Schinken Nudelauflauf  ist eine einfache Küche, welche aber schmackhaft ist und satt macht. Das Nudelauflauf Rezept für die ganze Familie.

Zutaten für 4-6 Personen (Zeit* sh. unten)

  • 750 g gekochte Spaghetti
  • 150 g gekochter Schinken
  • Öl (zum Einfetten der Auflaufform)
  • ca. 250 g geraspelter oder geriebener Gouda, Schweizer oder Emmentaler
  • 3 Eier
  • 250 ml süße Sahne
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Butterflocken

Zubereitung

  • Auflaufform mit Butter einfetten.
  • Spaghetti, gekochten Schinken, Käse (einen Teil des Käses übrig lassen für letzte oberste Schicht) abwechselnd in die Auflaufform schichten.
  • Eier und süße Sahne verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze über die Nudeln gießen.
  • Den restlichen Käse darüber streuen und mit ein paar Butterflocken belegen.
  • Bei Mittelhitze 180 bis 200 °C etwa 45 Minuten im Backofen garen (evtl. mit Alufolie abdecken).

Beilagen

  • Eisbergsalat, Feldsalat, gemischter Salat, Insalata Mista oder Kopfsalat

Zeit*: Zubereitung: 15 Minuten + Backzeit: 20 Minuten

Bild © R+R

Das könnte Sie auch interessieren: