Grillrezept für Berner Würstel aus Österreich

Berner Würstl

Berner Würstl

Eine typische Wurstspeise in Österreich sind die besonders gerne im Sommer am Grill zubereiteten Berner Würstel. Wiener Würstchen mit Käse gefüllt und in Speck verpackt schmecken einfach immer wieder.

Zutaten für 2-4 Personen (Zeit* sh. unten)

  • 8 Wiener Würstchen
  • 200 g guten Bergkäse oder Emmentaler
  • 16 bis 24 dünne Scheiben Frühstücksspeck

Zubereitung

  • Den Käse in Streifen schneiden.
  • Die Wiener Würstchen der Länge nach einschneiden, reichlich mit den Käsestreifen füllen und mit etwas Pfeffer würzen.
  • Den Speck so um die Würstel wickeln, dass die mit Käse gefüllte Tasche vollkommen verschlossen ist.
  • Die vorbereiteten Berner Würstel am Besten auf dem Holzkohlegrill oder Tischgrill rundum kross braten.
  • Zum Schluss auf vorgewärmten Tellern anrichten und heiß mit Beilage nach Wahl servieren.

Beilagen

traditionell

  • Berner Würstel mit Dijonsenf oder ein anderer mittelscharfer Senf, Tomatenketchup und Pommes Frites
  • Als Beilage Russenkraut oder Speckkrautsalat bzw. frischer grüner Blattsalat oder gemischter Salat je nach Verfügbarkeit und Saison.

weitere Möglichkeiten

  • fein geschnittene Zwiebeln
  • Mayonnaise, Tartarensauce, Knoblauchsauce oder eine andere Sauce je nach Geschmack.
  • frisch gebackenes Baguette, Ciabatta, Pide, Weißbrot

Zeit*: Zubereitung ca. 10 Minuten + Grillzeit ca. 15 Minuten

Bild by TwilightArtPictures

Werbung