Herbstrezepte für Fleischtopf mit Rindfleisch

Fleischtopf

Serviervorschlag

Dieser Fleischtopf ist das Lieblingsgericht der Tochter des Verfassers seit ihrem 5. Lebensjahr. Ein einfaches, jedoch äußerst schmackhaftes Gericht gerade in der Herbstzeit, zudem viele Zutaten passen.

Zutaten für 6 Personen

  • 300 g klein gewürfeltes Rindfleisch
  • 300 g klein gewürfeltes Schweinefleisch
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Butterschmalz
  • 4 große Zwiebeln
  • 2 klein gewürfelte Paprikaschoten
  • 0,2 l Schlagsahne
  • 0,5 l Zigeunersauce oder ein Fertigprodukt aus dem Handel
  • Wasser
  • frisch gemahlener, weißer oder schwarzer Pfeffer
  • Meersalz oder grobes Salz aus der Mühle

Zubereitung

  • Das Fleisch mit Hackfleisch in einer Pfanne portionsweise würzen, anbraten, nach diesem Vorgang das Fleisch durch ein Sieb abgießen (um das überschüssige Fett zu entfernen) und zurück in einen Topf geben.
  • Das Gemüse klein würfeln, in der Pfanne kurz anbraten und in den Topf geben.
  • Die Sauce mit einer Tasse Wasser in den Topf, alles gut umrühren und 3 Stunden mit geschlossenem Deckel auf kleinster Flamme köcheln lassen.
  • Immer wieder umrühren und falls notwendig mit etwas Wasser aufgießen.
  • Zum Schluss den Schlagrahm unter das Gericht rühren.
  • Den Fleischtopf abschmecken und eventuell nachwürzen.

Bild © istetiana

Werbung