Rezepte: Tortellinisuppe mit Käse (Italien)

Die Tortellinisuppe mit Käse ist eine schöne Hauptspeise aus der italienischen Küche.

Zutaten für 4 Personen (30 Minuten)

  • 750 ml Hühnerbrühe
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 150 ml Crème fraiche
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 200 g Tortellini mit Käsefüllung aus dem Kühlregal
  • 1 Bund Kerbel
  • 50 g frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

  • Die Knoblauchzehen pellen und fein würfeln.
  • Den Kerbel waschen, trocknen, die Blätter von den Stielen zufen und hacken.
  • Olivenöl in einem Topf erhitzen.
  • Den Knoblauch im Öl andünsten.
  • Die Brühe dazu geben und zum Kochen bringen.
  • Weißwein und Crème fraîche dazu geben und verrühren.
  • Die Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Noch einmal aufkochen lassen.
  • Die Tortellini in die Brühe geben und bei schwacher Hitze nach Packungsanweisung ziehen lassen.
  • Kerbel in eine Schüssel geben.
  • Parmesan dazu reiben und vermischen.
  • Die Suppe auf Suppenteller verteilen und mit Parmesan-Kerbel bestreuen.

Beilagen

  • Ciabatta, Weißbrot oder Baguette

Verfasser: Hombre

Das könnte Sie auch interessieren: